Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Kontaktdaten des bei uns Verantwortlichen:

Mag. Gerhard Hinterhölzl, Geschäftsführer, office@pva.at
 

Erhobene Daten:

Grundsätzlich verarbeiten wir persönliche Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung, des Rechnungwesens, im Personalwesen und beim Marketing.
 

Rechtsgrund des Verarbeitung:

Rechtsgrund ist immer die Erfüllung unseres Versicherungsmaklervertrages bzw. Vermögensberatungsauftrages. Wir erheben und verarbeiten Daten im Rahmen und auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen.
 

Zweck der Datenverarbeitung:

Auftragsabwicklung, Rechnungwesen, Personalwesen, Marketing.
 

Empfänger der Daten:

Dem jeweiligen Vorgang entsprechend sind Datenempfänger:
Versicherungen, Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Leasinggesellschaften, Anwälte, Steuerberater, Gehaltsverrechner, Schadenabwicklungsbüro´s "Loss-adjuster", Sachverständige, Ämter und Behörden, Kfz-Zulassungsstellen, Gesundheitseinrichtungen, Sozialversicherungsträger
 

Speicherdauer:

Die Speicherdauer entspricht den jeweiligen gesetzlichen Rahmenbedingungen und beträgt im Regelfall 30 Jahre bzw. ist im Ausnahmefall unbefristet.
 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an eMail: office@pva.at


 

Information zur verwendeten Technik

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 
 

Sicherheit - Verschlüsselung

Alle Daten von und zur Website werden grundsätzlich mit einem 2048bit Schlüssel über https:// übertragen. Beachten Sie den Hinweis in ihrem Browser neben der Adresszeile.
 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 7 Jahre bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 
 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
 
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
 
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
 
Bei der Deaktivierung von Cookies wird die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
 

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalyseprogrammes Matomo (https://matomo.org/). Dazu werden Daten in einer Datenbank gespeichert, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf einen österreichischen Server, auf dem auch diese Website gehostet wird, gespeichert.
 
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
 
Ihre IP-Adresse wird dabei erfasst, um eine Zuordnung des Zugriffsortes zu ermöglichen. Wenn sie dies nicht wünschen, können sie javascript in ihrem Browser deaktivieren. Bei der Deaktivierung von javascript wird die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
 
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
 
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten auf schriftlichen Antrag pseudonymisiert.
 
Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 7 Jahren aufbewahrt. 
 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an eMail: office@pva.at

 

Verzeichnis Verarbeitungstätigkeiten

Marketing                   PDF

Personalwesen          PDF

Auftragsabwicklung   PDF

Rechnungswesen      PDF


Technische und organisatorische Maßnahmen   PDF

Richtlinien zur Verschwiegenheit und Geheimhaltung  PDF

Verpflichtungserklärung zur Einhaltung des DSG  PDF

Vollmacht  PDF

AGB PDF

;